Karwendel Cabrio Tour Sommer 2018

 Cabrio-Portal 
lädt ein zur
18.DNE Cabrio Tour

 

Auf dieser Seite findet Ihr einige kurze Informationen zur bevorstehenden Tour.
Ausführlicher werden die Tour und der Ablauf im Forum beschrieben und erklärt.

Für die neuen User bzw Besucher noch folgendes…
– Ihr braucht keine Angst zu haben, das nur „alte Cabrio´ler dort sind.
– Bei jeder Tour haben sich stets neue Gesichter eingefunden, die immer willkommen sind.
– Ob Jung oder Alt, für jeden ist etwas dabei
– es besteht kein Zwang Clubmitglied zu sein oder zu werden – also keine Angst!

Folgendes gilt es zu beachten und Ihr dürft das nicht vergessen:
– Wer zu erst kommt, freut sich zuerst …
– Clubmitglieder und „neue User“ haben Vorrang.
– jeder Teilnehmer hat ein „Startgeld“ bei Anmeldung zu entrichten.
– jeder reserviert Hotel bei Teilnahme auf eigenen Namen und Rechnung
* verfügbar sind: 11 Zimmer
* vorgeschlagene Pensionen kosten: Pro Person und Tag kosten mit Frühstück ca. 40 €
* die Zimmer sind bis zum 30.01.2018 geblockt und können NUR über die Orga gebucht werden. Nachmeldungen sind möglich soweit noch Platz vorhanden ist.
– jeder Teilnehmer fährt (wie immer) auf eigene Gefahr und Kosten mit,
– mitfahren und anmelden kann sich jeder, der ein Cabrio besitzt

Besonderes: Bitte im Forum schauen, es gibt Anmeldefristen bzw. Begrenzung der Teilnehmerzahl!

 

Freitag der 13. Juli 2018

Bildquelle: Ötztal Tourismus

Der heutige Tag ist der Anreisetag. In einem kleinen Ort im Ötztal warten 2 schöne kleine Pensionen auf uns 

 

Samstag 14.Juli 2018

Bildquelle: https://sk.wikipedia.org

Nach unserem Frühstück werden wir die Kaunertaler Gletscherstrasse  fahren. Wie man auf den Bildern sehen kann, ist das nichts für schwache Nerven, sondern einfach nur Kurven fahren und die Aussichten genießen.

Bildquelle: Spiegel Online

 

Bildquelle: https://www.pitztal.com/de/sommer/aktivitaeten/bungy-jumping


Nach einer langen Mittagspause am Gletscher fahren wir dann diese tolle Strecke zurück und werden dann noch durch das Pitztal fahren.

 

 

Sonntag 15. Juli 2018

Für viele von uns wird dieser Sonntag der Heimreisetag sein. An der Zugspitze vorbei werden wir uns in Richtung Garmisch orientieren. Teilnehmer die länger bleiben werden dann nochmals von kurvenreiche Strecken verwöhnt. 

 

Bildquelle: http://www.ehrenberg.at/de/highline-179.html

Mittags werden wir einen Stopp bei der Ruine Ehrenberg machen.  Dort befindet sich auch die längste Fussgängerhängebrücke der Welt. Das Ende dieser Tour wird vermutlich im Ammergebirge im Schloss Linderhof oder Eibsee sein.

Bild: http://www.schlosslinderhof.de

http://www.eibsee.de/

Viele werden von dort Ihre Heimreise antreten. 

 

Wichtige Information:
Wie immer alles ohne Gewähr und Pistole!
Diese Ausschreibung zählt zum jetzigen Zeitpunkt zur Orientierung, damit man sich ein Bild dieser hervorragenden Tour machen kann.
Es können sich noch Änderungen ergeben!
Mehr Informationen könnt Ihr im Forum bekommen.
Nach der Startgeld-Zahlung wird ein interner Bereich sichtbar gemacht.


zur Übersicht Treffen 2018